Planwagenfahrt 2017

Am  26. August unternahm der Verein eine mehrstündige Planwagenfahrt durch das nähere
Umland von Burgdorf. Die Planung  hatte unser Vereinsmitglied Marian Nagel übernommen.
Pünktlich um 14 Uhr setzte sich der mit 19 Teilnehmern und genügend Getränken beladene
Wagen in Bewegung. Die Fahrt ging hinaus aus der Stadt über Feld- und Waldwege Richtung
Grafhorn. Dabei zog unser Tross neugierige Blicke auf sich.
Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen ging die Fahrt weiter durch Wald und Flur.
Gegen 19 Uhr trafen sich alle  zum gemütlichen Abendessen und geselligen Abschluss in der
Pyramide.

   

  Es wird angespannt




Die Teilnehmer sind guter Dinge


Los geht´s
    


Neugierig


Stärkung in Grafhorn


Der Kutscher


Gute Stimmung auf dem Wagen


Abschluss in der Pyramide