Vereinsschau am 8. und 9. November 2014

Zum 25. Mal präsentierten die Züchter des Rassekaninchenzuchtvereins
F 21 Burgdorf von 1913 
ihre Tiere in Klein Schillerslage Nr. 7. Im Rahmen der
Ortsschau wurde den Gastgebern des Vereins, 
Günter Ebeling und Henning Plaß,
für diese Unterstützung mit einem Präsentkorb und einer Urkunde gedankt.




Der 2. Vorsitzende Wolfgang Hohmann (Mitte) überreicht Präsentkorb und Urkunde an die Gastgeber
Günter Ebeling (links) und Henning Plaß (rechts)

Eine Präsentation von Fellprodukten der Kreativ- und Bastelgruppe des Vereins
und eine Verlosung rundeten die Schau bei guter leiblicher Versorgung für
Züchter wie Besucher harmonisch ab.


Vereinsmeister Wolfgang Hohmann,
Vizemeister Herbert Volkening,
3. Meister Zuchtgemeinschaft Ebeling/Plaß
von rechts nach links

Fellarbeiten
der Kreativ- und Bastelgruppe

Die hausgemachten Torten der Frauen
sind heiß begehrt